PFLAUME IN SCHOKOLADE

unvergleichliche Geschmacksexplosion

Rezept

Pflaumen in Schokolade, Brotaufstrich mit Pflaumen und Schokolade, zum Blogeintrag klick aufs Bild


ZUTATEN: 

ein Pfund Zwetschgen
1 unbehandelte Orange (Saft und Abrieb)
150 g Zucker
50 g Zartbitter-Schokolade, mind. 70%

 

 

 

ZUBEREITUNG: 
Die gewaschenen und entkernten Pflaumen in dünne Querstreifen schneiden, mit dem Saft und dem  Orangenabrieb in einen breiten Topf oder Pfanne geben, aufkochen. Auf einer kleiner Flamme ca. 60 Minuten lang unter gelegentlichem umrühren einkochen (die Zwetschgen sollen dabei weich werden und die enthaltene Feuchtigkeit verlieren). Danach den Zucker beigeben, umrühren und weitere 30-40 Minuten köcheln lassen, dabei aufpassen, dass die Masse nicht anbrennt. Wenn die Konsistenz der Masse dick ist und Farbe dunkel * den Topf vom Feuer nehmen und die kleingehackte Schokolade** unterrühren,  schmelzen lassen und ein Glas (ca. 300 ml) damit füllen. 

* die gewünschte Konsistenz und Farbe hängt von der persönlicher Vorliebe und kann durch die Verlängerung/Verkürzung der Kochzeit reguliert werden. 

** mit der Schokolade können auch 1-2 EL Orangen Likör beigegeben werden